Gefällemesser und Kopass Meridian

Die Meridian Gefällemesser sind kleine Handinstrumente von erstaunlicher Genauigkeit; sie werden aus wirtschaftlichen Überlegungen überall dort eingesetzt, wo die Anforderungen an die Genauigkeit nicht einen Theodoliten oder ein Nivellierinstrument erfordern. Zum Messen von Neigungen, Abstecken von Linien konstanter Neigung (Nulllinie), Nivellieren, Abstecken von Böschungen (nur MC-1202 und 1004), Messen von Distanzen und Horizontalwinkeln, Ermitteln von Baumhöhen und zur Kontrolle des Anzuges einer Stützmauer (nur MC-1004). Der MC-1202 ist ein Kombigerät aus Gefällemesser und Kompass. Messbereiche der Gefällemesser-Instrumente: mit 1 Lupe = ± 40 %, ± 25 gon, ± 22,5° mit 2 Lupen = ± 100 %, ± 50 gon, ± 45° Kompass-Instrumente: Einteilung 400 gon oder 360°, Teilungsintervall 1 gon /1°, Schätzungen auf 0,2 gon / 0,2°. Bitte nach Bestellnummer Einteilung 400 oder 360 angeben.
Gefällemesser und Kopass Meridian

5 Artikel gefunden

1 - 5 von 5 Artikel(n)

Aktive Filter

1 - 5 von 5 Artikel(n)